Quinoa, ein Leistungskonzentrat für Sportler?

Quinoa ist bei Sportlern beliebt und nicht ohne Grund. Es sind die Samen dieses Pseudo-Getreides, die unter Ernährungswissenschaftlern für ihre vielfältigen Beiträge einstimmig sind. Sie ermöglichen es Ihnen, Ihre Ernährung auszugleichen und zu diversifizieren, indem Sie sie mit vielen Nährstoffen versorgen. Warum wird dieses 5 Jahre alte Saatgut für seinen Nährwert so geschätzt?

Großzügiges Essen

Quinoa wurde in Südamerika entdeckt; Es war eines der Grundelemente der Inka-Diät. Quinoa kann zusätzlich zu oder als Alternative zu Weizen oder anderen Getreidearten gegessen werden. Es enthält viele essentielle Aminosäuren, die nur unsere Nahrung liefern kann, weil unser Körper sie nicht produzieren kann. Es enthält auch eine große Menge an Protein. Darüber hinaus ist Quinoa reich an Ballaststoffen, die den Transit erleichtern und die Blutzuckerregulierung verbessern eine schnelle Versorgung der Muskeln mit Glukose während des Trainings.

Quinoa ist ernährungsphysiologisch sehr reichhaltig und enthält viele Spurenelemente, für die reine Mineralstoffe erforderlich sind ordnungsgemäße Funktion des Körpers und deshalb bei der Maximierung der Leistung während des Trainings:

  • Mangan : Es ist ein Spurenelement, dessen Mangel zu vielen Problemen wie Knochenfehlbildungen führt. Es ist an vielen Stoffwechselprozessen verschiedener Art beteiligt: ​​Es ist ein Cofaktor bestimmter Enzyme.
  • Fer : Eisen spielt eine zentrale Rolle bei der Zirkulation von Sauerstoff und der Bildung roter Blutkörperchen im Blut. Seine Rolle bei der Durchblutung von Sauerstoff macht Eisen a essentieller Nährstoff für jeden Sportler auf der Suche nach Leistung und Ausdauer.
  • Kupfer : Kupfer ist wie Eisen ein essentielles Spurenelement das ordnungsgemäße Funktionieren des Körpers. Kupfer wandert durch das Blut und ist unter anderem an der Bildung von Hämoglobin und am Immunsystem beteiligt. Es erleichtert die Assimilation von Eisen; Quinoa hilft daher, indem es beides mitbringt, vor Mängeln zu schützen.
  • Phosphor : Phosphor ist auch an verschiedenen Stoffwechselprozessen beteiligt: ​​Knochenbildung, Verdauungssystem, Proteinsynthese, Energieextraktion und -transport, Zellreparatur usw. Phosphormangel führt zu schwachen Knochen und Gelenkschmerzen; Es ist daher ratsam, eine regelmäßige Phosphoraufnahme in Ordnung zu halten Verbessern Sie Ihre Ergebnisse.
  • Magnesium : Der Körper produziert kein Magnesium, er muss es aus unserer Ernährung beziehen. Wie die anderen in Quinoa enthaltenen Metalle ist es an verschiedenen biologischen Prozessen beteiligt: ​​Muskelkontraktion, Herzfrequenz, Immunabwehr, Wachstum. Beachten Sie auch, dass Kakao eine ausgezeichnete Magnesiumquelle ist (150 bis 400 mg pro 100 g oder etwa 200 mg für eine 100 g Tafel 80% dunkler Schokolade mit Kakao), die für diejenigen, die es sind, wie ich oder die Inkas, gut zu wissen ist , leidenschaftlich über Kakao Leidenschaft!
  • Zink : Zink ist auch an vielen Prozessen beteiligt: ​​Sehen (besonders im Dunkeln), Knochenstoffwechsel, Verdauung, Gewebewachstum, Narbenbildung ... Es ist auch an der Synthese von Insulinkreisläufen beteiligt. Zinkmangel führt zu schwerwiegenden Leistungsverlust und Muskelermüdung.
  • Vitamin B2 (Riboflavin): Vitamin B2 spielt eine grundlegende Rolle bei der Umwandlung einfacher Lebensmittel in Energie und ist am Stoffwechsel der Muskelreparatur beteiligt.

Quinoa kochen

Mit dieser Übersicht über die Nährstoffe, die Quinoa liefert, verstehen Sie jetzt, warum Quinoa Ihr neuer bester Freund wird Optimieren Sie Ihre Leistung lors intensive Bemühungen nur für bei Dauertests nicht zu schwächen.

Sie sind jetzt unschlagbar in Bezug auf die nahrhaften Beiträge von Quinoa, aber es bleibt noch eine Frage der Größe zu klären: "Wann und wie soll man ein solches Essen während des Trainings / Wettkampfs konsumieren? “

Die Abenteuerlustigen können die rohen Samen probieren, aber für die anderen keine Panik! Quinoa ist einfach und schnell zu kochen : In einer Viertelstunde gekocht, schmeckt es leicht genug, um es mit fast allem mischen zu können. Um Ihnen Ideen zu geben, hier ein Rezept, bei dem Quinoa von einem gebratenen Gemüse begleitet wird. Die Menge bildet a komplette und abwechslungsreiche Mahlzeit à verbrauchen Sie den Tag vor Ihrem Ausdauertest. Der hohe Faser- und Kohlenhydratgehalt von Quinoa ermöglicht es Ihnen im Laufe der Zeit halten während die Vitamine und andere Nährstoffe von Gemüse geliefert wird Ihnen helfen, in Topform zu sein. Dieses Rezept allein reicht aus, eignet sich aber auch hervorragend als Beilage zu Fleisch oder Fisch.

Rezept: Gemüse-Quinoa

Gemüse Quinoa

1. 150 g Quinoa in 450 ml Wasser kochen. (Ca. 15 Minuten kochen) 2. In der Zwischenzeit das Gemüse schneiden und zubereiten: 2 Karotten, 1 Zucchini und ½ - 1 Pfeffer 3. Schneiden Sie die Zwiebel und braten Sie sie in Öl an. Fügen Sie dann das andere Gemüse unter häufigem Rühren hinzu (ca. 10 Minuten Garzeit). 4. Mischen Sie die Quinoa mit der Gemüsezubereitung und kochen Sie sie unter Mischen etwa 5 Minuten lang. 5. Nach Ihren Wünschen würzen, hier ist meine Vorliebe: Salz, Pfeffer, Petersilie, Kreuzkümmel. Zutaten : 150 g Quinoa, 2 Karotten, 1 Zucchini, ½ Pfeffer, 1 Zwiebel, Öl

Quinoa bringt auch viele Nährstoffe im Fleisch ;; Es ist daher ein Lebensmittel der Wahl für diejenigen, die auf Fleisch verzichten möchten, ohne mangelhaft zu sein. Es ist auch reich an pflanzlichem Eiweiß und Aminosäuren : Es hilft, alle Arten von Diäten auszugleichen. Es ist interessant, die Nährwerte von Quinoa und Huhn zu vergleichen, um diese Wörter zu veranschaulichen:

Quinoa / Huhn-Vergleichstabelle

Die obige Tabelle veranschaulicht den Vergleich zwischen Quinoa und Huhn unter ernährungsphysiologischen Gesichtspunkten gut: Huhn ist stärker in Protein konzentriert, hat jedoch eine weniger unterschiedliche Aufnahme. Wenn Quinoa ein Getreide ist, es enthält kein GlutenDies macht es daher zu einem Lebensmittel der Wahl für Menschen, die sich durch Intoleranz glutenfrei ernähren oder ihre Glutenaufnahme begrenzen möchten.

Wir verstehen daher besser, warum Quinoa so viel Aufmerksamkeit erhält: Es ist ein leckeres Pseudo-Getreide, leicht zu kochen und vor allem eine wichtige Quelle für viele Nährstoffe, die für das reibungslose Funktionieren des Körpers unerlässlich sind. Sein Verzehr sorgt neben langsamem Zucker für eine signifikante Proteinaufnahme, alles sehr gut verdaulich und kalorienarm ... was kann man mehr verlangen!

Darsteller, zu Ihren Samen!

Entdecken Sie einige unserer Produkte QUINOA

Nutri-Bay.com verwendet Cookies, um die beste Benutzererfahrung zu bieten. Bitte akzeptieren Sie Cookies, um unsere Website weiter zu erkunden
Danke, es ist gerettet!